SAT.1 Frühstücksfernsehen: Therapiedecken bei 'Gesünder mit Karlinder'


Im Frühstücksfernsehen bei SAT.1 ging es wieder rund, denn Gesundheitsexpertin Charlotte Karlinder war wieder zu Gast und hat bereits früh am Morgen Wissenswertes mit uns geteilt - von Sodbrennen über gefärbte Ostereier aus dem Supermarkt bis hin zu Tipps für Schlafstörungen. Für letzteres hat sie sogar ihre eigene Therapiedecke eingepackt, um sie im Studio zeigen zu können. Welche Schlaftipps hat sie für uns im Gepäck?

Die Bettdecke ist neben dem Kissen das A und O.

Charlotte Karlinder spricht häufiger über Schlaf, kennt alle Tricks und weiß, auf was es ankommt. Deshalb ist für sie nicht nur das Kopfkissen, sondern auch die Bettdecke der Schlüssel für einen guten Schlaf. Für angespannte Menschen oder jene, die an Angst- und Panikattacken leiden, ist eine Therapiedecke genau das Richtige. Das Gewicht der Decke drückt auf das Gewebe und senkt den Cortisolspiegel. Gleichzeitig steigt das Serotonin- und Melatoninlevel, wodurch nachweislich besser entspannt und eingeschlafen werden kann. 

Was kann man bei einer Bettdecke falsch machen?

Laut der Medizin-Journalistin sollte man auf die eigenen Empfindungen Rücksicht nehmen. Jemand, der viel schwitzt, sollte eher auf Naturfasern wie Baumwolle zurückgreifen, die Feuchtigkeit besser absorbieren können. Für Menschen mit Allergien sind tatsächlich synthetische Fasern wie Polyester von Vorteil, denn die Milben und der Kot können sich in diesem Material nicht absetzen. Für die Frostbeulen empfiehlt sie Daunendecken, wobei man hier besonders auf eine nachhaltige Herstellung achten sollte.

Was hat es mit biphasischem Schlaf auf sich?

Karlinder teilt zum Schluss noch einen heißen Schlaftipp: biphasischer Schlaf. Dies sei der ursprünglichste Schlaf, bei dem man zum Sonnenuntergang für 3-4 Stunden schläft, danach einige Zeit wach ist, um dann erneut wieder einige Stunden zu schlafen. Was für Eltern oft als eine Qual erscheint, soll laut Karlinder gesund sein. Wieder etwas gelernt!

 

Das gesamte Video des SAT.1 Frühstücksfernsehens mit Charlotte Karlinder können Sie hier ansehen. 

 

Jetzt 28 Tage Probeschlafen!

Die bis zu 12 kg schweren Gewichtsdecken helfen Erwachsenen oder Kindern bei Schlafproblemen, Stress, Angstattacken, Autismus, ADHS und mehr! Testen Sie oder Ihr Kind eine Therapiedecke für 28 Tage.

  • Kostenloser Versand
  • Gratis Umtausch
  • 28 Tage Probeschlafen
  • 100% Geld-Zurück-Garantie

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen