TherapieDecken Blog RSS



Warum Ruhepausen so wichtig sind

In der Kultur, in der wir leben, ist die Grenze zwischen beruflichem und privatem Leben sehr dünn und durchlässiger geworden. Viele bleiben zum Arbeiten zuhause, denken auch während den Wochenenden und Urlauben über die Arbeit nach und es bleibt letztendlich wenig Zeit übrig, um sich mental und physisch zu erholen. Eine kurze Pause und erst recht eine kurze Pause für einen sogenannten Mittagsschlaf kann einen positiven Einfluss auf unsere Lebensqualität und Zufriedenheit nehmen. Welche weiteren Vorteile bringen Ruhepausen? Kreativität und ProblemlösungDas menschliche Gehirn hat zwei sehr wichtige und dominante Funktionen – Aufgaben ausführen und Erholung. Unsere Aktivitäten basieren auf Aufgaben und dank unserer Intuition und Erfahrung wissen wir jedoch genau, wie diese auszuführen sind, ohne groß darüber nachdenken zu müssen. Wenn...

Weiterlesen



Schlafprobleme bei Kindern – Was hilft?

  Wer denkt, dass nur Erwachsene mit Schlafproblemen zu kämpfen haben, irrt sich. Eine repräsentative Studie zeigt, dass 19,5 % der Kinder bis 18 Jahre Schlafprobleme haben. Auch Kinder sind betroffen und leiden an Schlafproblemen, vor allem beim Einschlafen oder Durchschlafen. Die Folgen sind Erschöpfung, Konzentrationsschwierigkeiten und Gereiztheit. Dies überträgt sich oftmals auf die Eltern, die gerade bei Säuglingen und jungen Kindern für Entspannung und Ruhe sorgen müssen – dabei sind sie selbst von extremer Müdigkeit und Erschöpfung geplagt. Ein Teufelskreis, der allerdings durchbrochen werden kann. Eine ruhige Umgebung schaffen Anders als Erwachsene können Kinder oft nicht selbst eine passende Umgebung zum Schlafen schaffen. Daher ist es die Verantwortung der Eltern, bereits einige Zeit vor dem Zubettgehen möglichst elektronische Geräte...

Weiterlesen



Unsere Umfrage zur Wirksamkeit der Gravity Gewichtsdecke

Bei welchen Beschwerden wird die Gewichtsdecke erfolgreich eingesetzt? Das haben wir mithilfe einer Umfrage herausgefunden! Wir haben 2000 Besitzer einer Gravity Gewichtsdecke gefragt und das Ergebnis ist eindeutig. Über die Hälfte der Befragten berichten über eine Verbesserung von Schlafproblemen. Außerdem verringern sich bei vielen Gravity-Schläfern Stress und Angstzustände. Die Wirkung bei Menschen mit ADHS oder Autismus sollte ebenfalls nicht unbeachtet bleiben. Hier kann die Gewichtsdecke zur Erholung und Entspannung beitragen. Mehr Informationen über die Wirkung von TherapieDecken bei verschiedenen Erkrankungen oder Beschwerden finden Sie hier: https://therapiedecken.de/pages/wirkung

Weiterlesen



Wie finde ich das richtige Gewicht für meine Therapiedecke?

Bis vor einiger Zeit noch nie etwas von einer Gewichtsdecke gehört? Es bestehen bereits Vorerkrankungen oder der Gedanke an zu viel Gewicht auf dem Körper löst Unbehagen aus? Dann kann sich in der Tat die Entscheidung bei der Gewichtsfindung als schwierig herausstellen. Die angegeben 10% des Körpergewichts bieten bereits eine gute Orientierung. Einige Tipps zeigen, worauf es neben dem Körpergewicht auch ankommt. Je gezielter die Entscheidung, desto eher kann der Tiefschlaf kommen! 1. Was verträgt mein Körper gut?Jeder Körper ist unterschiedlich und das ist auch gut so. Wenn man sich darüber bewusst ist, wie sensibel oder robust der eigene Körper ist, dann fällt auch die Entscheidung bei der Gewichtsdecke leichter. Es gibt Körper, die empfindlicher auf den ausgeübten Druck der...

Weiterlesen



Was sagt Galileo zu unserer Gravity Therapiedecke?

Gewichtsdecken sind keine neue Erfindung, denn diese werden schon längere Zeit bei Kindern angewendet. Allerdings können heutzutage immer mehr Menschen davon profitieren und neben einer verbesserten Schlafqualität können heutzutage immer mehr Menschen davon profitieren und sogar Beschwerden, wie Ängste und Stress senken. Ob Gewichtsdecken auch Erwachsenen bei Schlafproblemen helfen kann, hat sich das Galileo Team von ProSieben gefragt und den Test gemacht. Galileo-Reporter Martin Dunkelmann hat sich zur Verfügung gestellt und war zunächst skeptisch, ob so viel Gewicht überhaupt guttun kann. Nach einigen Nächten zuhause und sogar einer Nacht im Schlaflabor steht für den Reporter fest: Die Therapiedecke ist gemütlich, wärmt angenehm und hat seine Tiefschlafphasen deutlich verlängert. Test bestanden!  

Weiterlesen